Kategorien
Versand


Schnäppchen
200m DRAHTSEIL 1,5mm 1x19
200m DRAHTSEIL 1,5mm 1x19

 21,29 EUR  
(inkl. MwSt.)
15,97 EUR 

Bewertungen
25m Weichsockelleisten 50x15mm HONIG
Herzlichen Dank, Das Paket ist angekommen. Es hat alles sup ..
5 von 5 Sternen!

Fußmatten


TOP 10
01.100m - EDELSTAHL DRAHTSEIL 8mm 7x19
02.200m DRAHTSEIL 3mm 6x7
03.Fenster- und Türdichtung ALUPLAST S-1172
04.50m - DRAHTSEIL PVC 3/4mm TRANSPARENT
05.Stahlkette langgliedrig C2 5mm
06.10m Isolierschlauch 4x35mm
07.20m Fenster- und Türdichtung selbstklebend D-Profil 9mm BRAUN
08.50m - Juteseil 30mm
09.Truck DK Schneeketten 15"; 16"/16,5"; 17"/17,5"; 18"; 19"/19,5"
10.ab 100m - Polypropylen Seil 8mm Blau

AGB

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen der Firma DQ-PP Sp.z.o.o. Zweigniederlassung, Dorfstraße 44, 17329 Nadrensee (nachfolgend Verkäufer genannt) und ihren Kunden (nachfolgend Käufer genannt). Alle anderen allgemeinen Geschäftsbedingungen werden nicht anerkannt und gelten nur dann, wenn sie vom Auftragnehmer schriftlich anerkannt wurden.

§2. Begriffsbestimmungen

1. Unternehmer

Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeit handeln (§ 14 BGB).

2. Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§3. Vertragssschluss

3.1 Bestellvorgang

Die Abgabe einer Bestellung ist mit und ohne Registrierung auf der Internetseite des Verkäufers http://www.eisenwaren.dq-pp.de möglich. Nach Auswahl der Option “Sofort kaufen“ bzw. „In den Korb“ gibt der Käufer die Anzahl der gekauften Waren an und nach dem Anklicken des Buttons „Zur Kasse“ wählt er die gewünschte Versandart aus und gibt in die entsprechenden Felder seine persönliche Daten ein. Nach dem erneuten Anklicken des Buttons „Zur Kasse“ erscheint eine neue Maske, auf der Zahlungsmodalitäten zu bestimmen sind. Der Abschluss des Bestellvorgangs erfolgt durch das Anklicken des Buttons „Bestellung bestätigen“. Danach erhält der Käufer eine Bestätigungsmail, in der alle Details der Bestellung nochmals aufgeführt sind und die Annahme des Angebots des Kunden darstellt.

3.2. Widerrufsrecht für Verbraucher

Jeder Käufer, der Verbraucher ist, kann sein Angebot nach Maßgabe der besonderen Widerrufsbelehrung, die ihm im Rahmen der Bestellung auf der Internetseite http://www.eisenwaren.dq-pp.de mitgeteilt wird, widerrufen und die Ware zurücksenden.

3.3 Anmeldung

Nach der erfolgreichen Registrierung können Sie sich mit Ihren persönlichen Daten bei unserem Online-Shop anmelden und Ihre gewählten Produkte bestellen. Die Anmeldung auf der Webseite http://eisenwaren.dq-pp.de erlaubt Ihnen einen Zugriff auf Ihr Konto. Dazu müssen Sie jedes Mal Ihr Kennwort und Benutzer eingeben. Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte auf Kennwort vergessen, tragen Sie Ihren Benutzernamen ein und leiten Sie die Daten an uns weiter. Sie bekommen umgehend Ihr Kennwort per E-Mail zugeschickt. Bei jeder Anmeldung können Sie Ihre Angaben, Bestellübersichten, Rechnungen oder Ihren aktuellen Warenkorb prüfen, nachdem Sie auf Mein Konto klicken.

3.4. Auftragsbestätigung

Nach der Bestellungsaufgabe bekommt der Käufer eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Mit dem Eingang der Auftragsbestätigung beim Käufer kommt ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag zustande. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Maßgebend für den Inhalt des Vertrages ist unsere Auftragsbestätigung. Andere Vereinbarungen zur Vertragsausführung, insbesondere nachträgliche Änderungen, Ergänzungen oder Nebenabreden werden nur dann Vertragsinhalt, wenn sie ausdrücklich zumindest in der Textform vereinbart wurden.

3.5 Sonstige Informationen

Die dem Vertrag zugrundeliegende Artikelbeschreibung wird in deutscher Sprache verfasst. Die Druck- und Speicherfunktion können durch die entsprechenden Funktionen des Browsers genutzt werden. Der Vertragsinhalt wird von uns nicht getrennt gespeichert.

§4. Zahlungen und Preise

4.1. Steuernachweis

Die von uns angegebenen Preise verstehen sich grundsätzlich als Preise, bei denen die Mehrwertsteuer von derzeit 19% inkludiert ist. Nach § 27a des Umsatzsteuergesetzes (UstG) können Unternehmen innerhalb des EU- Gemeinschaftsgebietes Waren steuerfrei erwerben. Firmen mit einer gültigen Ust-IdNr. bekommen bei Nachweis der Nummer einen Nettopreis. Die Gültigkeit der Ust-IdNr. wird durch das Unternehmen in der Datenbank der europäischen Union überprüft, bevor die Ware zum Nettopreis verschickt wird.

4.2 Nebenkosten

Etwaige Liefer-, Versand-, Transport- und die Verpackungskosten sind in den Preisen nicht enthalten und sind unseren aktuellen Lieferungs- und Versandpreisliste zu entnehmen. Der Käufer trägt die im Zusammenhang mit der Einführung des Liefergegenstandes etwa entstehenden öffentlichen Abgaben wie beispielsweise Zölle. Nach Ausübung des Widerrufsrecht trägt der Käufer die unmittelbaren Rücksendekosten.

4.3 Preise und Rechnungen

Mit dem Erscheinen neuer Preise verlieren alle vorhergehenden ihre Gültigkeit. Unsere Webseitenpreise sind die im Warenkorb unserer Webseite zur Zeit der Bestellung genannten Preise. Sofern zwischen den Vertragsparteien nichts Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, hat die Zahlung an das Unternehmen innerhalb von 10 Tagen ab Fälligkeit ohne Abzug zu erfolgen.

Soweit nicht per Nachnahme zu zahlen ist, sind Rechnungen sofort nach Erhalt ohne Abzug fällig. Bei Vorauskasse und PayPal erfolgt der Versand der bestellten Ware erst nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages auf unser Konto oder nach dem Erhalt der Zahlungsbestätigung. Die jeweilige Rechnung wird mit dem Produkt versandt und liegt dem Paket bei.

4.4 Annahmeverweigerung durch den Käufer

Verweigert der Käufer die Annahme der Lieferung im Falle der Nachnahme grundlos, gerät er in Annahmeverzug und hat dadurch entstandenen Kosten zu tragen.

4.5 Lieferadresse

Achten Sie darauf, dass solche Lieferadressen gewählt werden, an denen eine Erreichbarkeit während Zustellzeiten gewährleistet ist. Ein Zulieferer unternimmt bis zu 3 Zustellversuche. Bei Nichtzustellbarkeit oder Nichtabholung der bestellten Ware werden dem Käufer die entstehenden Kosten nebst Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Diese Kosten errechnen sich aus den Versandkosten für die jeweilige Lieferung, Rückversandkosten und Nachnahmekosten. Dies gilt auch für die Sendung, die durch vom Käufer falsch angegebenen Adressdaten nicht zustellbar war.

§ 5. Lieferung und Gefahrübergang

Die Ware wird spätestens nach 4 Tagen nach Vertragsschluss an den Käufer versendet. Die Lieferzeit dauert bis 5 Tagen seit innerhalb Deutschlands. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Alle Risiken und Gefahren der Versendung gehen spätestens mit der Übergabe des Liefergegenstandes an den beauftragten Lieferanten auf den Käufer über, wenn der Käufer kein Verbraucher ist.

§ 6. Gewährleistung

6.1. Die Gewährleistungsfrist richtet sich nach gesetzlichen Vorschriften.

6.2. Der Besteller, der kein Verbraucher ist, hat die Mängel der gelieferten Produkte innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Lieferung der Ware in Textform per E-Mail, Fax oder Post anzuzeigen. Sonst gilt die Ware als ordnungsgemäß.

6.3. Der Käufer wird um die Prüfung des Zustandes des eingelieferten Pakets vor dessen Aushändigung durch den Kurierdienst höflich gebeten. Sollten dann Beschädigungen oder andere Unregelmäßigkeiten festgestellt werden, dann lassen Sie bitte vom Zusteller ein Schadensprotokoll aufnehmen und nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Durch die Nichtbeachtung dieser Vorgehensweise entstehen dem Käufer, der Verbraucher ist, keine Nachteile.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung (einschließlich Umsatzsteuer und Versandkosten) vor.

Eine Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Produkte des Unternehmens ist dem Kunden nur im Rahmen des ordnungsgemäßen Geschäftsverkehrs gestattet. Der Kunde ist insbesondere nicht berechtigt, diese Eigentumsvorbehaltsprodukte zu verpfänden, zur Sicherheit zu übereignen oder sonstige das Eigentum des Unternehmens gefährdende Verfügungen zu treffen.

Werden Eigentumsvorbehaltsprodukte mit anderen Gegenständen verbunden, so erwirbt das Unternehmen das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Eigentumsvorbehaltsprodukte zu den anderen Gegenständen zum Zeitpunkt der Verbindung. Der Kunde ist insbesondere verpflichtet die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Produkte sorgfältig zu behandeln. Kommt der Kunde mit wesentlichen Verpflichtungen, wie beispielsweise der Zahlung gegenüber dem Unternehmen in Verzug und tritt das Unternehmen vom Vertrag zurück, so kann das Unternehmen unbeschadet sonstiger Rechte die Eigentumsvorbehaltsprodukte herausverlangen und zwecks Befriedigung fälliger Forderungen gegen den Kunden anderweitig verwerten. In diesem Falle hat der Kunde dem Unternehmen oder dem Beauftragten des Unternehmens sofort Zugang zu den Eigentumsvorbehaltsprodukten zu gewähren und diese herauszugeben.

§ 8. Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen

§ 8.1. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen./

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

DQ-PP Sp. z o. o.
Zweigniederlassung
Dorfstr. 44
17329 Nadrensee
Deutschland

Fax: 0049(0)32211078468
E-Mail: info@dq-pp.de
Geschäftsführer:
Herr Zbigniew Komisarcyk

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 17329 Nadrensee Deutschland

Fax: 0049(0)32211078468
E-Mail: info@dq-pp.de

§ 8.2. Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen über die Lieferung von:

- Waren, die wir auf Grund ihrer Spezifikationen angefertigt haben oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,

- Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,

- Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

§ 8.3. Widerrufsfolgen.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§8.4. Ende der Widerrufsbelehrung

§ 9. Datenschutz

§ 9.1. Allgemeines

Der Verkäufer erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden und insbesondere Vorname, Name, Adresse, Wohnort, Bankkontodaten, Telefonnummer und E-Mailadresse und beachtet dabei die gesetzlichen Vorschriften. Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der Bestands- und Nutzungsdaten der Kunden ohne deren Einwilligung erfolgt nur soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist. Die Verwendung der Daten der Kunden für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung ohne deren Einwilligung ist ausgeschlossen. Eine Offenlegung der Daten gegenüber staatlichen Stellen erfolgt nur dann, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

§ 9.2. Cookies

Der Verkäufer verwendet auf der Internetseite www.efototapten.de sog.„Cookies“, d.h. Textdateien, die auf dem Computer der Besucher der Website gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern, wobei dann möglicherweise die Funktionalität des auf der Internetseite http://www.eisenwaren.dq-pp.de eingeschränkt wird.

§ 9.3. Einwilligung zur Datenschutzerklärung

Der Käufer erteilt hiermit zur Speicherung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe seiner personenbezogenen Daten im vorgenannten Umfang (Ziffer 1) durch den Verkäufer ausdrücklich seine Einwilligung. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten können sich bitte an Herrn Zbigniew Komisarczyk, DQ-PP Sp. z o. o Zweigniederlassung Dorfstr. 44, 17329 Nadrensee, Fax: 0049(0)32211078468, E-Mail: info@dq-pp.de

Haftungsausschluss
Datenschutz
Widerrufsbelehrung

§ 10. außergerichtliche Streitbeilegung

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen aus Online- Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) eingerichtet, an die Sie sich wenden können. Die Plattform finden Sie unter

OS-Plattform

Meine Emailadresse lautet: info@dq-pp.de

Weiter

VERKAUFT: 3541


VERKAUFT: 1940
Kauf ohne Risiko




Copyright © 2017 DQ - PP Sp. z o.o.
Powered by osCommerce | Finden Sie uns auf Google+ | Juteseil